Licht und Schatten – ein Aquarellkurs im Freien


Freilichtmalerei oder Pleinairmalerei (von französisch: en plein air: im Freien) bezeichnet eine Malerei, bei der Künstlerinnen und Künstler ein bestimmtes Motiv unter freiem Himmel bei natürlichen Licht- und Schattenverhältnissen und naturgegebener Farbigkeit darstellen. Im Freien malt man immer mit allen Sinnen, denn nicht nur die Augen und Hände lassen das Bild entstehen, auch Ohren, Nase und Haut hinterlassen mit ihren Assoziationen unterbewusst eine Spur im Bild. Dadurch erhalten Plein Air gemalte Bilder eine ganz spezielle, eigene Atmosphäre. Wer diese Erfahrung noch nicht gemacht hat, sollte es unbedingt einmal ausprobieren. Unter der Anleitung von Ricki Scopes malen Sie unter freiem Himmel Ihre Aquarellbilder. Die TeilnehmerInnen sollten Vorkenntnisse im Malen/Zeichnen haben, mit Aquarell ist nicht unbedingt erforderlich. Der Kurs richtet sich an Erwachsene.


Materialliste: Aquarellpinsel, Aquarellblock DIN A4 (oder grösser), Papier sollte mindestens 300 Gramm haben, Sonnenhut, Gefäß/Glas für Wasser. Aquarellfarben und Stifte sind vorhanden.



2 Nachmittage, 02.07.2022, 09.07.2022
Samstag, wöchentlich, 14:30 - 17:30 Uhr
2 Termin(e)
Ricki Scopes
R 1209
36,00

 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Ricki Scopes

Do 17.03.22
18:30– 20:00 Uhr
Riedlingen