Kunstfahrt nach Riehen / Basel in die Fondation Beyeler zur Ausstellung „Mondrian“


In Zusammenarbeit mit dem Kunstkreis ’84 Riedlingen.
Ab 20 Teilnehmern Fahrt mit dem Bus. Teilnehmer werden benachrichtigt. Verbindliche Anmeldung bis spätestens Freitag, 01.07.2022 unter Tel. 07371/7691 oder E-Mail: info@vhs-donau-bussen.de. Kurzfristige Absagen unter 07371/3004 oder 07371/3673.
Anlässlich des 150. Geburtstags des Künstlers widmet die Fondation Beyeler dem niederländischen Maler Piet Mondrian eine umfassende Ausstellung. Als einer der bedeutendsten Künstler der Avantgarde-Bewegung hat er die Entwicklung der Malerei von der Figuration zur Abstraktion maßgebend geprägt. Mondrians frühes Werk wird von der niederländischen Landschaftsmalerei des späten 19. Jhs bestimmt, aber auch Symbolismus und Kubismus waren von großer Bedeutung für ihn. Erst ab Anfang der 1920er Jahre entwickelt er seine gegenstandslose Bildsprache.
In der Fondation Beyeler liegt der Fokus der Ausstellung auf den Werken, die Mondrians künstlerische Entwicklung bis in die zwanziger Jahre und die Entstehung seines Spätwerks beleuchtet. In einzelnen Kapiteln werden Motive (Windmühlen, Dünen, Meer) in verschiedenen Abstraktionsstufen behandelt.>                  



1 Tag, 16.07.2022
Samstag, 07:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Barbara Bulander
Waltraut Jerger
R 1205
65,00
(wird im Bus erhoben / beinhaltet Fahrt, Eintritt, Audio-Guides)

 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Weitere Veranstaltungen von Barbara Bulander

Sa 19.03.22
13:00– 15:30 Uhr
Abfahrt bei der Stadthalle Riedlingen
Sa 09.04.22
08:30– 18:30 Uhr
Abfahrt bei der Stadthalle Riedlingen

Weitere Veranstaltungen von Waltraut Jerger

Sa 19.03.22
13:00– 15:30 Uhr
Abfahrt bei der Stadthalle Riedlingen
Sa 09.04.22
08:30– 18:30 Uhr
Abfahrt bei der Stadthalle Riedlingen