Der graue Star und seine Behandlungsmöglichkeiten (ausgefallen)


Bei Abnahme der Sehkraft im Alter kommen verschiedene Ursachen in Betracht. Besonders häufig ist die Katarakt, welche umgangssprachlich auch als der „graue Star“ bezeichnet wird.

Bereits seit der Antike wurden Behandlungsversuche unternommen. Seither hat sich bei Diagnostik und Therapie natürlich einiges verändert. Der Vortrag soll die wesentlichen Aspekte zur Entwicklung eines „grauen Stars“ darstellen. Zudem soll auf die aktuellen Linsenmodelle und Behandlungsmöglichkeiten im Besonderen eingegangen werden.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, den Referenten Fragen zu stellen.




Priv.-Doz. Dr. med. Martin Leitritz, Facharzt für Augenheilkunde, Biberach
Dr. med. Janet Stahn, Fachärztin für Augenheilkunde, Biberach
R 1830
kostenfrei