Heiße Rolle – Keine Chance für Verspannungen


Die heiße Rolle ist eine praktische, unkomplizierte und nebenwirkungsfreie Form der Wärmetherapie mit gleichzeitiger Massagewirkung. Im Hausgebrauch ist sie zur Nutzung für sich selbst
oder einer Person Ihres Vertrauens geeignet zur Schmerzlinderung. Sie löst Verspannungen im Nacken oder Rücken, fördert die Durchblutung und aktiviert als Leberrolle den Abtransport von
Schlacken. Anmeldungen sind nur paarweise möglich. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung. Bitte mitbringen: Isomatte und 5 raue Handtücher.





1 Vormittag, 14.11.2020
1 Termin(e)
Monika Walker-Steinchen
R 1801
VHS, St. Gerhard Str. 1, 88499 Riedlingen, Seminarraum 2, 2. OG
16,00 €, pro Person

 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)