Vortrag über den Maler "Vincent van Gogh"




In Zusammenarbeit mit dem Kunstkreis ’84 Riedlingen.
Zum Zeitpunkt seines Todes 1890 war das Werk Vincent van Goghs (1853 – 1890) nur wenigen Zeitgenossen vertraut. Heute ist er einer der berühmtesten Künstler der Welt. Die Farbe war für van Gogh stets das wichtigste Gestaltungsmittel, mit dem er Stimmungen, Natur- und auch Gemütszustände ausdrucksvoll schilderte. In nur 10 Jahren schuf er unzählige Landschaften, Stillleben, Portraits, und wurde mit seinem Werk zu einem wichtigen Vorläufer für die folgenden Generationen, so für die Fauves und die Expressionisten.


1 Abend, 28.11.2019
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Barbara Honecker
R 1111
Kaplaneihaus, Kirchstr. 2, Riedlingen
Gebühr:
5,00
, Schüler und Studenten ermäßigt