„Über Gedichte sprechen – Mensch und Welt an der Schwelle zum 20. Jahrhundert"


In Zusammenarbeit mit dem Kunstkreis `84.
In dieser Veranstaltung wollen wir uns mit Gedichten und Texten befassen, die auf der Schwelle des 20. Jahrhunderts stehen. Damit beginnt eine Zeit, die wir gemeinhin die „Moderne“ nennen. Was war das für eine Zeit des Umbruchs? Wie schlagen sich die Brüche der Zeit in den Gedichten nieder?
An den fünf Abenden wollen wir versuchen, den Sicht- und Denkweisen dieser Zeit nachzuspüren und diese mit unseren heutigen vergleichend betrachten. Dabei stehen das Gespräch und der Austausch der Gedanken und Assoziationen im Vordergrund.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 





5 Abende, 08.10.2019 - 12.11.2019
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr
5 Termin(e)
Bernd Lippmann
R 1107
VHS, St. Gerhard Str. 1, 88499 Riedlingen, Seminarraum 1, EG
Gebühr:
38,00