Kunstfahrt nach Stuttgart in die Staatsgalerie zur Ausstellung „Baselitz – Richter – Polke – Kiefer - Die jungen Jahre der Alten Meister“


In Zusammenarbeit mit dem Kunstkreis ’84 Riedlingen.
Ab 20 Teilnehmern Fahrt mit dem Bus; bis 20 Teilnehmer nach Rücksprache (angemeldete Teilnehmer werden telefonisch benachrichtigt). Verbindliche Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 16.05.2019 unter Tel. 07371/7691 oder E-Mail: info@vhs.donau-bussen.de. Kurzfristige Absagen unter 07371/3004 oder 07371/3673
In der Staatsgalerie Stuttgart werden in diesem Frühjahr die berühmtesten deutschen Maler der Nachkriegszeit mit ihren frühen Werken der 60er-Jahre zu Gast sein. Gemeinsam mit Götz Adriani, der die Künstler schon lange kennt und mit einigen schon Ausstellungen in der Kunsthalle Tübingen kuratierte, präsentiert die Staatsgalerie nun eine Schau, die zum Highlight des Jahres zu werden verspricht. So kann man zum ersten Mal rund hundert Werke aus der frühen Zeit von Georg, Baselitz, Gerhard Richter, Sigmar Polke und Anselm Kiefer zusammen betrachten. Abgesehen von Sigmar Polke, der 2010 verstorben ist, unterstützten Richter, Baselitz und Kiefer mit singulären Beigaben aus ihrem Besitz die Ausstellung. Geprägt werden die Kunstwerke von einer intensiven Auseinandersetzung der vier Künstler mit ihrer Zeit und deren Vergangenheit und ergänzt wird die Schau durch ein Zeitpanorama der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Ereignisse  - vom Wirtschaftswunder bis zu den Studentenunruhen.



1 Tag, 25.05.2019
Samstag, 08:00 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Barbara Bulander
Waltraut Jerger
R 1117
Abfahrt bei der Stadthalle Riedlingen
Gebühr:
50,00
, Gebühr wird im Bus erhoben; Schüler und Studenten ermäßigt