Auf Spurensuche – der Biber in Riedlingen


In Zusammenarbeit mit dem NABU Riedlingen.
Der Biber ist wieder da! Wer hat Lust, sich auf seine Fährte zu heften und angenagte Bäume, Rutschbahnen ins Wasser oder vielleicht sogar einen Biberdamm zu finden? Nachdem der Biber hier seit über 150 Jahren verschwunden war, fühlt sich das immer noch stark gefährdete Tier jetzt hier sichtlich wohl. In dieser kleinen Wanderung erkunden wir den Lebensraum des Bibers und denken auch darüber nach, warum wir ihn willkommen heißen sollten. Der Ausflug dauert ca. 2 Stunden; gutes Schuhwerk ist angebracht.




1 Nachmittag, 11.03.2018
Sonntag, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Dipl.-Ing.agr. Petra Hahn
R 1109
Parkplatz Geschwister-Scholl-Realschule
Gebühr:
3,00
, Kinder und Jugendliche frei